Flüsse beschrieben von TP ausgeschieden

4-paddlers.com zeigt dir die paddelbaren Gewässer beschrieben von TP ausgeschieden

328 Gewässer

Ergebnisse filtern (TP ausgeschieden)

Geographie

Gewässer Eigenschaften

-

Wasserstand

Lage

Angelegt von

  • Keine Angaben

    Breitach

    Im Oberlauf schweres Wildwasser, gefolgt von einer unfahrbaren Klamm. Ab dem Klammende leichtes Wildwasser.

    Österreich Vorarlberg, Bayern Wildwasser, Gebirgsbach, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Brembo

    Leichter Wildfluß mit Wehren, kurze schwerere Wildwasserstrecke im Oberlauf.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Brenno

    Der Brenno hat verschiedene Abschnitte zum Teil sehr schwierig und stark verblockt. Leichterer Mittelteil.

    Schweiz Tessin Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Byaisse

    Die Biaisse ist ein kleiner, technisch anspruchsvoller Nebenfluß der Durance. Steil und unübersichtlich stürzt sie über viele Katarakte.

    Frankreich Frankreich Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Calancasca

    Fahrbare Abschnitte mit teilweise sehr schwierigem Wildwasser unterbrochen von unfahrbaren Steilzonen.Unterhalb Arvego bekanntester Abschnitt der Calancasca.Stand Pfingsten 2007:im Calancatal hat es diese pfingsten einen massiven felssturz gegeben, welcher bei der ersten schlüsselstelle ca 100 Meter ...

    Schweiz Graubünden Wildwasser Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Calasima

    Schwerer Wildbach in einer unzugänglichen Wald- und Felsschlucht mit erheblichem Gefälle, starker Verblockung, Stufen und ein paar gefährlichen Stellen.

    Frankreich Frankreich Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach, Wasserfallbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Candigliano

    Auf den ersten 4 km ähnlich dem Biscubio. Dann wird das Tal enger und es erfolgt der große Durchbruch des Candigliano mit den „Marmitti del Diavolo“, den Teufelskesseln, einem ca. 4 m hohen Abfall, der mit Sicherung befahren werden könnte. Absolut unfahrbare Klamm von Sca ...

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Cannobino

    Ein typischer Piemonter Wildling: kurz, knackig und mit Zwangspassagen garniert.  Der Cannobino ist der nördlichste paddelbare Zufluss des Lago Maggiore auf italienischen Staatsgebiet. Die Abschlussklamm ist legendär und gefährlich. Der Abschnitt oberhalb der Klamm ist für piemonter ...

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach, Klamm Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Cerna

    Verblocktes Wildwasser, gilt als einer der lohnendsten Bäche Rümäniens.

    Rumänien Rumänien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Chiascio

    Hausfluss der Paddler von Perugia, dessen Oberlauf noch erkundenswert sein dürfte. Leichte Flussstrecke durch sehr urwüchsige Landschaft .

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Chirel

    Bei höherem Wasserstand schwieriger Wildbach, verläuft meist durch einen Wald.

    Schweiz Bern Wildwasser Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Chisone

    Der Chisone ist ein wasserreicher Fluß mit mittleren Schwierigkeiten.

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Cidlina

    Cidlina ist geeignet für ein Wochenende oder einen Tagestrip. Auch für Kinder möglich. Die populärste Strecken sind Jicin – Novy Bydzov (kajak, 34 km) und Chlumec nad Cidlinou – Podebrady (touristische canoe, 30 km). Info von Jakub Turek

    Tschechische Republik Tschechische Republik Flachwasser - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Corno

    Quellfluss der Nera, der sogar von Raftingfirmen beworben wird und wegen seiner Karstquellen ganzjährig befahrbar sein soll was wir uns aber nicht vorstellen konnten. Anfangs leichter Wiesenbach der sich bald zur beeindruckenden, viel zu kurzen Schlucht von Biselli verengt. Einige schöne Katarakte ...

    Italien Italien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Cruzzini

    Schöne Waldschlucht im Oberlauf, starkes Gefälle und schwieriges Wildwasser im unteren Teil bis zur Mündung in die Liamone.

    Frankreich Frankreich Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach, Wasserfallbach, Klamm Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Dades

    Die Dadesschluchten sind sehr bekannt und gehören zum Standard - Besichtigungsprogramm eines Marokko Urlaubs. Es ist erstaunlich, daß sie trotz ihrer Tiefe und Enge leicht zu befahren sind. Der Dades liegt südlich des hohen Atlas und ist einer der schönsten sportlichen Wanderflüsse ...

    Marokko Marokko Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad III

  • Keine Angaben

    Daglesbach

    Der Daglesbach liegt im südlichen NÖ mit Ursprung im Mariazellergebiet (Herrenalm) und mündet in der Nähe von Langau-Mayerhöfen in die Ybbs (Ois)Die Klamm ist bei niederen Wasserständen eine sehr schöne Canyoningtour. Es ist dringend empfehlenswert den Bach vor einer ...

    Österreich Niederösterreich Wildwasser, Stufenbach, Wasserfallbach, Klamm Wildwasser-Grad III - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Defereggenbach

    Der Defreggenbach durchfließt ein landschaftlich sehr schönes Tal. Außer der Standardstrecke ab St. Jakob bietet er sehr schweres Wildwasser – zumeist in Form von steilen, steinigen Katarakten, über die der Bach mit großer Geschwindigkeit hinunterstürzt. Auch die ...

    Österreich Tirol Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach, Wasserfallbach, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Devoll

    Der Devoll ist einer der schönsten und interessantesten Wildflüsse Albaniens. Er entspringt im Moraves Gebirge im Südosten Albaniens in ca. 2000 m Höhe, durchfließt ein großes Sumpfgebiet, und wird unterhalb Maliq auf eine Strecke von fast 50 km zum herrlichen Wildwasser. ...

    Albanien Albanien Wildwasser Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Dnjestr

    Von uns wurde nur der 40 km lange Abschnitt von der Mündung der Svica bis Halic vom Auto aus erkundet, ein wunderschöner Wanderfluss mit naturbelassenen Uferzonen (gute Zeltmöglichkeiten), Wasser etwas trübe. Vermutlich ab Mündung des Stryi ganzjährig befahrbar.Beschreibng ...

    Ukraine Ukraine Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad I

  • Keine Angaben

    Dobra

    Landschaftlich schöner Wildfluß, zumeist nur mäßig schwer. Auf kurzer Strecke schweres Wildwasser, unterhalb schöne Schlucht mit Naturstufen.

    Kroatien Kroatien Wildwasser Flachwasser - Flachwasser

  • Keine Angaben

    Donnersbach

    Schwieriger Wildbach mit interessanten Stellen, der leider durch ein Kraftwerk zumeist nur bei HW fahrbar ist. Oft viele Baumhindernisse.

    Österreich Steiermark Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Dora Baltea

    Die Dora Baltea ist ein wuchtiger Gletscherbach mit sehr vielen Abschnitten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Dora Riparia

    Interessanter, schwerer Bach, fließt durch Schluchten.

    Italien Italien Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad IV - Wildwasser-Grad VI

  • Keine Angaben

    Dragon

    Der kurze, aber wasserreiche Fluss entspringt aus mächtigen Karstquellen nördlich von Anamur. Ein-u. Ausstiegstellen sind von der Küstenstrasse aus schnell zu erreichen.Befahrbarkeit: März bis Juni (10-20 m3/s).

    Türkei Türkei Wildwasser, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad IV

  • Keine Angaben

    Drance de Bagnes

    Abwechslungsreicher Wildfluß in schönem Hochtal.

    Schweiz Wallis Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Drau

    Die obere 25 Kilometer lange Wildwasserstrecke (II – IV+) ab Hof ist abgeleitet, sodaß sie nur nach Regenfällen befahrbar ist. Das war früher die klassische Wildwasserstrecke. Ab Amlach folgt eine nette Slalomstrecke mit vielen Übungsstellen. Hier fließt wieder eine ausreichende ...

    Österreich Tirol Wildwasser, Gebirgsbach Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Drinos

    Wanderfluß im Süden Albaniens, mündet bei Tepelena in die Vjosa. Breites Schotterbett mit Aulandschaften, Schwierigkeit WW I bis II.Dieser Fluß wurde bei der Naturfreundeexpedition 2002 nicht befahren. Die Informationen stammen hauptsächlich von Gent Mati, der sie mit Raft ...

    Albanien Albanien Wanderfluß Wildwasser-Grad I - Wildwasser-Grad II

  • Keine Angaben

    Drobie

    Die Drobie ist im Oberlauf ein schwerer, stufenförmiger Wildbach, im Unterlauf offene Schlucht mit leichterem Wildwasser.

    Frankreich Frankreich Wildwasser, Gebirgsbach, Stufenbach, Klamm Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V

  • Keine Angaben

    Durance

    Die Durance entspringt am Sommet des Anges und mündet in die Rhone. Wassertechnisch ist der Oberlauf bis zu großen Stausee Lac de serre-poncon interessant. Im weiteren Verlauf behindern mehrere große Wehranlagen den Fluss. Die Durance zeichnet sich aus durch reichlich Wasser, schnelle ...

    Frankreich Frankreich Wildwasser Wildwasser-Grad II - Wildwasser-Grad V